webconcepte4you.de - Thomas Beier - Webdesign

 

webdesign und mehr . . .


Navigation

Domaincheck

Domain Namen überprüfen

Sie wollen wissen, ob ein Domain Name, den Sie sich ausgedacht haben, noch frei ist? Beachten Sie dabei auch die Einschränkungen bei der Namenswahl.

So gehen Sie vor:
http://www. .  

Alle Auskünfte ohne Gewähr! ::: powered by DataDeko-WhoIs

Was ist ein Domain Name? Wofür brauche ich den?
Damit Ihre Internetseiten gefunden werden, brauchen Sie eine eindeutige Adresse, welche nur einmal weltweit vergeben wird.
Diese besteht aus einer 12-stelligen Zahl.
Da sich aber kaum jemand solche Zahlenkolonnen merken kann, wandelt man sie in einen Namen um, den Domain Namen.

Oberste Stufe sind die Top Level Domains (TLD).
Die TLD setzt sich folgendermassen zusammen:
Zuerst die Bezeichnung für das Übertragungsprotokoll: http://
und dann der Dienst: www.
dann ein beliebiger Name, z.B: webconcepte4you
zum Schluß eine Endung für das Land oder den Verwendungszweck, z.B: .de
Zusammen: http://www.webconcepte4you.de

Bitte beachten sie bei der Auswahl ihrer Wunschdomain:
Es gibt keine Unterscheidung zwischen Groß- und Kleinbuchstaben. Der Name muss mindestens 3 Zeichen haben und darf maximal 63 Zeichen lang sein. Erlaubte Zeichen sind Buchstaben von A-Z, Ziffern von 0-9 und der Bindestrich (-). Der Name muss wenigstens einen Buchstaben enthalten und darf mit einem Bindestrich weder beginnen noch enden sowie nicht an der dritten und vierten Stelle Bindestriche enthalten. Umlaute sollten vermieden werden, da nicht alle Browser sie unterstützen. Unzulässig als Domain sind die Bezeichnungen anderer TLDs (wie z. B. .com, .net, .org und sämtliche länderbezogenen TLDs). Ausserdem Buchstabenkombinationen, die in deutschen Kfz-Kennzeichen zur Benennung des Zulassungsbezirks verwendet werden.


Warum diese Seite so aussieht

Wenn Sie diesen Text sehen können, benutzen Sie entweder einen älteren Browser (Anzeigeprogramm für Internetseiten), oder einen reinen Textbrowser.
Zum Formatieren des Textes und zum Layout meiner Seiten werden aber ausschließlich sogenannte Style Sheets benutzt, die schon seit Jahren zum Internetstandard gehören.
Ältere Browser (Versionen vor 1999) können diese Formatierungsmethode leider nur fehlerhaft oder gar nicht darstellen.
Um dieses zu verhindern, werden die Style Sheets daher komplett abgeschaltet und Sie sehen die Seiten ohne Layout und Formatierung.
Trotzdem sind alle Seiten ohne Einschränkungen zugänglich inklusive der vollständigen Navigation.
Außerdem ist durch diese Art der Seitengestaltung sichergestellt, dass Menschen mit Behinderungen die Inhalte der Seiten problemlos z.B. durch Screenreader (Vorleseprogramme) erfassen können.


Thomas Beier Webconcepte
Am Drostenstück 12
58507 Lüdenscheid
Tel 02351-21440
info@webconcepte4you.de
>Impressum<

?
W3C HTML 4.01
W3C CSS

Free Internet Security - WOT Web of Trust ?